buzzX Insektenschutz für Jagd- und Outdoorbekleidung

BuzzX hat eine revolutionäre Textil-Behandlung entwickelt, um einen lange anhaltenden und effektiven Schutz gegen Insekten zu bieten: Die spezielle Formel auf der Basis von Permethrin ermöglicht eine geruchlose Behandlung, die bis zu 50 Waschgänge aktiv bleibt. Das Ergebnis wurde sowohl im Labor als auch in der Praxis getestet.

Was ist Permethrin?

Permethrin ist ein künstlich hergestelltes Abwehrsystem auf der Basis des natürlichen Bestandteils der Chrysantheme, der Insekten vertreibt. Es ist gegen verschiedene Sorten von Mücken, Zecken, Ameisen, Fliegen, Schnaken und Milben effektiv. BuzzX wird mit den Fasern im Stoff verbunden. Das Ergebnis ist ein effektiver und geruchloser Schutz, der etwa der Lebensdauer eines Kleidungsstücks entspricht. Das Produkt wurde verschiedenen gründlichen Tests unterzogen, bevor es auf den Markt gebracht wurde. BuzzX wurde von der Weltgesundheitsorganisation getestet und genehmigt und entspricht den NATO-Vorschriften in vollem Umfang.

Vorteil von BuzzX im Vergleich zu einem normalen Insektenvernichtungsmittel?

Der Vorteil von BuzzX ist die lange anhaltende Wirkung. Es muss nicht wiederholt aufgebracht werden. Dies ist ein echter Pluspunkt bei allen Aktivitäten in der Natur.
BuzzX ist Geruchlos und Farblos und muss im Gegensatz zu anderen Produkten nicht direkt auf die Haut gegeben werden. Risiken, wie sie Salben, Sprays usw. bergen, gibt es nicht. Mit BuzzX weiß man, dass man ohne unangenehme Nebenerscheinungen geschützt ist, keine Allergie bekommt und nicht zu viel oder zu wenig von dem Produkt verwendet oder es vergisst. Mücken können auch durch die Kleidung stechen, und es ist nicht möglich, jeden Teil des Körpers einzureiben.
Pestizide haben oft einen negativen Einfluss auf die Umwelt. BuzzX gewährt den verantwortlichen Umgang mit Insekten abtötenden Mitteln. Es hält lange an und beschützt den Körper, ohne die Umwelt zu belasten.

Wie muss man BuzzX-Kleidung waschen und aufbewahren?

Die Kleidung kann zu Hause bei 60°C gewaschen werden. Sie muss nicht gesondert aufbewahrt werden. Die Behandlung mit BuzzX ist beständig. Wenn ein Kleidungsstück nach 10 Jahren aus dem Schrank geholt wird, ist die Wirkung immer noch gleich effektiv. Die Behandlung bleibt bis zu ca. 50 Waschgänge optimal. Eine chemische Reinigung ist nicht angebracht, da die dort verwendeten Lösungsmittel das Finish zersetzen.

BuzzX hilft dabei, sich während des Urlaubs im Ausland zu schützen

Jeder von uns wurde schon einmal von einem Insekt gestochen. Meist beschränken sich die Folgen auf eine schmerzhaft juckende Schwellung, und alles wird schnell vergessen. Aber es kann auch schlechter verlaufen. Jährlich sterben Millionen von Menschen an Krankheiten, die von Insekten übertragen werden. Auf allen Teilen der Erde, vom äußersten Norden Finnlands bis zur Südspitze Afrikas kommen ca. 3.000 verschiedene Mückensorten vor. Mücken gehören wie die Fliegen zu den Diptera (Zweiflügler). Eine Reihe von Vertretern dieser Ordnung hat beißende oder stechende Mundwerkzeuge, mit denen auch der Mensch empfindlich in Berührung kommen kann. Ungefähr 1.200 Sorten, hauptsächlich in den Tropen und Subtropen heimisch, sind gefährliche Krankheitserreger und können beispielsweise Malaria, Gelbfieber, Denguefieber, die Chagas-Krankheit oder die Afrikanische Schlafkrankheit übertragen.
Passende Artikel